Haus ProdukteGroße Format Solvent Drucker

Lösliches Aufkleber-Fahnen-HochgeschwindigkeitsDruckerzubehör-großes Format-Flachbettherausforderer 3276E

Lösliches Aufkleber-Fahnen-HochgeschwindigkeitsDruckerzubehör-großes Format-Flachbettherausforderer 3276E

    • High Speed Solvent Sticker Banner Printing Equipment Flatbed Large Format Challenger 3276E
    • High Speed Solvent Sticker Banner Printing Equipment Flatbed Large Format Challenger 3276E
  • High Speed Solvent Sticker Banner Printing Equipment Flatbed Large Format Challenger 3276E

    Produktdetails:

    Herkunftsort: China
    Markenname: Challenger
    Zertifizierung: CE
    Modellnummer: UD - 3276E

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: Verhandlung
    Preis: Negotiation
    Verpackung Informationen: Holzetui
    Lieferzeit: 5 - 8 Arbeitstage
    Zahlungsbedingungen: L/C, T/T, Western Union, MoneyGram, Bargeld
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: Satz 500 pro Monat
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Typ: Tintenstrahldrucker Gewicht: 362kg
    Grobe Energie: 3000W Modellnummer: UD - 3276E
    Spannung: 220V Original: Guangdong, China

     

     

    Lösliches Aufkleber-Fahnen-HochgeschwindigkeitsDruckerzubehör-großes Format-Flachbettherausforderer 3276E

     


    Schreibkopf-Spezifikationen
     
    1. Hohe Präzisions-Geschwindigkeit
    2. hohe Qualität
    3. führende Technologie
    4. einfaches Steuer-&maintain
    5. Schreibkopf Seiko SPT510-50PL 
    6. Tintenstrahldrucker Pheaton Digital im Freien mit maximaler Schreibbreite 3.2m (10.5ft),
    7. Reihe UD-3276E des Digital-Öko-Lösungsmittel-Drucker-E,
    8. Mit Schreibköpfen 6pcs Seiko SPT510-50PL großes Format-Drucker;
    9. Volle Aluminiumplattform/einzelne Überdruckreinigung
    10. Lange Haltbarkeit X, y-Achse Wechselstromservomotor/Tragschiene, stabiles und
     

    MODELL UD-3276Q
    Schreibkopf
    SII Printek Inc.
    SPT510-50PL
    Zahl des Schreibkopfes 6 Köpfe
    Maximale Schreibbreite 3,200mm
    Druck-Geschwindigkeit (m2/h) DRUCK-Betriebsart Standardertrag (m2/h)
    D 2 DURCHLAUF 85
    S 3 DURCHLAUF 57
    Q 4 DURCHLAUF 38
    Hauptquartier 4 DURCHLAUF 32
    C 6 DURCHLAUF 26
    Tinte Art: Lösliche Lösungsmittel-Tinte der Tinten-/ECO
    Farbe: Farbe 6 (C, M, Y, K, Lc, Lm)
    Kapazität: 1L oder 5L pro Haupttank jeder Farbe
    Farbkasten-System Niedriger manueller Farbkasten der Tinten-Dectector, Selbst- oder
    System
    Medien-Breite Maximum 3,300mm

     

    MODELL UD-3276Q
    Medien-Art Vinyl, Fenster-Film, Polyester, Flex-, hintergrundbeleuchteter Film, etc.
    Selbstmedien, die System einziehen Ausgerüstet (Max. Media Weight 80kg)
    Selbstreinigungs-System Einzelne Überdruck-Reinigung
    Anti-verstopfte grelle Funktion u. mit einer Kappe bedeckendes System
    Vorheizen u. trocknendes System Ausgerüstet
    Klammer Ausgerüstet
    Druck-Schnittstelle USB 2,0
    Schreibkopf-Höhe 2 bis 6 Millimeter von den Medien
    RISS Software Maintop, Ultraprint, Photoprint, Wasatch, Topas
    Eingangsleistung Wechselstrom 220V, 50Hz/60Hz
    Maschinen-Maß/N.W L4,500 x W905 x H1,260mm/362KG
    Paket-Maß/G.W L4,650 x W970 x H1,550mm/582KG

     

     

    Situationen


    1. Die Tinte in den Fotomechaniken, die bis zu einem gewissen Grad aus der Öffnung heraus angesammelt werden, ist verstopft: ist die allgemeinste Weise zu verstopfen, weil das Tintenlösungsmittel in die Luft verdunsten muss, um das Bild zu machen wird trocken, also die Tinte eine flüchtige Flüssigkeit in der Luft und in der Klarheit von flüchtigen Körpern ist. Wenn der Sprayöffnungs-Stofftintenstrahl, ein Teil um die Tinte immer lassend, dieses Teil der Tinte, nachdem das Trocknen in den Lufteinblasungslöchern langsam sogar kleiner wird, die Sprayöffnung, aber schließen, weil er außerhalb des Düsenlochs ist, ist es säubert einfach, und dieses ist der Grund, warum wir häufig Düse waschen.
    2. Schaden des piezoelektrischen Kristalles: Bestimmt nicht verwendet die Tintenstrahldüse möglicherweise, der allgemeine Gebrauch der piezoelektrischen Düse ein ungefähr Jahr, viel Bemühung in den Druckbetrieben auch kleiner, als ein Jahr normal ist.
    3. Der Ermüdungsschaden des piezoelektrischen Kristalles: das Phänomen ist manchmal Tintenstrahlfotomechaniken, und manchmal nicht Spraytinte, besonders wenn „Stau“ Phänomen des Großjet (IE wenn das Spraydüstere bild) offensichtlich, diesmal die beste Weise durch eine neue Düse ersetzt wird.
    4. verursachte Filterblockierung keine Tinte innerhalb der Düsendüse: die Düse, die länger häufig, besonders in der Druckaufgabe ohne volle Abschaltung der Anlage nachts, die Tinte benutzt wird, fließt nicht in die Düse in einer längeren Zeit, wird adsorbiert leicht innerhalb des Filternetzes, oder Wände des Tintenkanals, damit die Querschnittsfläche des Tintenflusses klein wird, Düsen können kein Tintenphänomen auch verursachen.
    5. Die Viskosität der Tinte ist oder zu niedrig zu hoch: zu Hochviskositäts von der Tinte ist die Flüssigkeit der Tinte, die Menge der Tinte pro Einheitszeit sprayhead genug arm; Viskosität der Tinte ist zu niedrig, das ist zu dünn, leicht gedrückt gegen die Düsenöffnung, die Transistor zurücknimmt, wenn inhalierte Luft Tinte nicht absorbieren kann, die auf dem Luftweg ausgestrahlt wird; das kein Tintendüsenphänomen verursachen. Dieses erfordert häufig den Kunden ist lokalisierte Tintenumwelt ist wichtig, der Fall von der Anwendung der Tinte sollte vor der Umwelt unter Verwendung der Tinte gesetzt werden mehr, als 24 Stunden auch, weil die Tinte an der Viskosität der niedrigen Temperatur gesetzt wird, während die Viskosität an einem Willen der hohen Temperatur niedrig wird, die Viskosität sich unterscheidet weit, einmal Unterschiede einer große Mischgebrauchstinten-Viskosität, es verursachen kein Tintenstrahlphänomen hoch sind
     
     

    Produkt-Anzeige


    Lösliches Aufkleber-Fahnen-HochgeschwindigkeitsDruckerzubehör-großes Format-Flachbettherausforderer 3276E 

    Kontaktdaten
    Guangzhou Caizhiheng Equipment Co., Ltd

    Ansprechpartner: Miss. Vivi

    Telefon: +86--18102755073-2082510385

    Faxen: 86-20-82510385

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)